Betrieb

Das Weingut Rogenwieser, erbaut 1736, liegt direkt an der historischen, denkmalgeschützten Weinstraße. Zurzeit bewirtschaften wir 17 ha Rebfläche, die sich zu 50% weiße mit 50% rote Sorten teilen. Der Ausbau – meist die sortenreinen, lebendigen Weißweine - erfolgt überwiegend in Edelstahltanks, würzig anmutende Rotweine aber auch Weißweine mit viel Aroma legen wir auf Holz.

 


 

Unsere Philosophie ist es, die Qualität unserer Weine nicht aus der Hand zu geben. Ob Pflanzungen, Rebschnitt, Lese oder Gärung – nichts möchten wir dem Zufall überlassen. Obwohl die Traube bereits die entscheidenden Dinge wie Aroma, Frucht oder auch Finesse in sich trägt, ist es an uns, diese wahren Werte als Wein mit Charakter zu formen. Dabei vollenden wir dass, was die Natur so einzigartig begonnen hat.